Auf die Frage, welchen Musikstil Grossstadtgeflüster spielt, kommt diese Antwort: «Elektropoppunkpar-tydingsbums». Was immer das ist – es ist erfolgreich, schräg und macht Spass. Kreuzlingen als Kleinstadt ist mächtig stolz, diese Kreativen aus der Weltstadt Berlin am See zu Gast zu haben. Das müsst Ihr erleben. Live sind die Drei unschlagbar. «Drei Menschen machen Musik mit der Energie einer ganzen Grossstadt.»
(Quelle: www.urbanite.net)

Kultling bietet an drei Tagen zum Seenachtfest ein feines Kulturprogramm für das alternative Publikum. Lokale Bands, internationale Aufsteiger, überraschende Workshops oder aussergewöhnliche Schweizer.

Programm am See zwischen Seemuseum und Seeburg

Freitag 12.08.2016
18:30-19:30 Humanbird (Indie-Rock | Kreuzlingen)
20:00-21:00 Streichelzoo (Rock | Kreuzlingen)
21:30-22:30 Old Gipsy Man‘s Hat (Punk | Weinfelden)
23:00-24:00 Wyst (Instrumental-Elektro | Berlin)
24:00-01:30 Rude boy micky mix (DJ; Ska, Frenchpop | Kreuzlingen)

Samstag 13.08.2016
15:00-16:00 Kreativität und Jugendsprache (Sprachkurs | aha capito Kreuzlingen)
16:00-17:00 Pilates-Kurs
17:30-18:30 Jah Pirates (Reggae | Schaffhausen)
19:00-20:00 One Sentence. Supervisor (Psych-Pop | Baden)
20:30-22:00 SEBASS (Balkan Beats & Melodies | Winterthur)
23:00-00:30 Grossstadtgeflüster (Elektro-Pop | Berlin)
00:30-02:30 PAWEL (Lass uns Tanzen! | Konstanz)

Alle Informationen und der Zeitplan sind hier zu finden:

https://www.facebook.com/kultling
www.kultling.ch
www.grossstadtgefluester.de